Telefon 030-859.946.946

Sprache:

GeoHybrid – auch bei kleineren Objekten lohnend

Wohnkomplex in Berlin-Weissensee

4.700 m² beheizte Fläche
Fertigstellung: 2015

Geo-En Leistung

PlanungBau und Steuerung

Energieanlage GeoHybrid

Wärmepumpe, Sondenfeld, Blockheizkraftwerk
177 kW Heizen

Im Berliner Neubauprojekt Sandinohöfe wird das Geo-En-Hybridsystem aus Geothermie, Wärmepumpe und BHKW genutzt. Das System wurde trotz der geringen Größe der Immobilie realisiert - ein Beleg, dass sich Hybridsysteme auch im Bereich unter 200 kW rechnen können.  Zum Betrieb der Wärmepumpe wird BHKW-Strom und kein Netzstrom eingesetzt; die Wärmepumpe koppelt Erdwärme in das System ein und erzeugt aus einer Einheit Strom etwa vier Einheiten Wärme. In extremen Frostperioden werden Wärmepumpe und BHKW durch einen Gasbrennwertkessel unterstützt. So wird ein Optimum aus Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz erreicht.

Skizze

Mehr Bild-
Material