Telefon 030-859.946.946

Sprache:

Archiv

Erneuerbare Nahwärmenetze – Effizienz durch Synergien


Die Versorgung aus dem Nahwärmenetz bietet den Bewohnern und Gewerbetreibenden eines Quartiers hohen Komfort und wertet das Quartier dauerhaft auf. Geo-En designed, plant und realisiert Nahwärmenetze mit Erneuerbare Energie. Nahwärmenetze verbinden hocheffiziente große Energieanlagen mit dezentral verteilten Abnehmern.

Bestes Beispiel ist das von Geo-En etablierte kalte Nahwärmenetz: Es ist überaus energieeffizient, um heterogen strukturierte Gebiete zu versorgen, die zugleich Wärme und Kälte benötigen. Die Anlieger sind über ein Netz verbunden, in dem erdwarmes Wasser (ca. 10 °C) zirkuliert. Die Wärmeabnehmer sind über Wärmepumpen an das Netz angeschlossen. Kälte wird direkt aus dem Netz bezogen und über Wärmetauscher übergeben. Eine Geothermieanlage speist im Winter Wärme in das Netz ein, im Sommer nimmt sie Wärme aus dem Netz auf. (www.geo-en.de/systeme/nahwaermenetze)