Telefon 030-859.946.946

Archiv

Klimapaket: Ab 1.1. neue Förderung für Wärmepumpen

Ab 1.1.2020 gelten neue Richtlinien für die Förderung von Wärmepumpen. Egal ob Sanierung oder Neubau – der Einsatz von Erneuerbarer Wärme wird belohnt. Wer eine Wärmepumpe einbaut und die dazugehörigen Umfeldmaßnahmen durchführt, bekommt jetzt 35 Prozent der Kosten erstattet, wer seine Ölheizung gegen eine Wärmepumpe austauscht, erhält sogar 45 Prozent. Branchenverbände begrüßen diesen Schritt, fordern aber Nachbesserungen bei der Tiefen Geothermie, die ebenfalls ein großes Potenzial bereitstelle. Was genau sich zur Jahreswende bei der Förderung geändert hat, hat der Bundesverband Wärmepumpe auf seiner Homepage zusammengefasst: www.waermepumpe.de/waermepumpe/foerderung/bafa-foerderung-fuer-waermepumpen/.